Daniel Waldmeier

Daniel Waldmeier
Head Facilities and Information Technology
Im Jahre 2002 erfolgte die Aufnahme der Tätigkeit bei Herzog & de Meuron als Leiter des Infrastruktur Businessbereiches. Als Head des Departments Facilities and Information Technology (FIT) ist er verantwortlich sowohl für das Firmenareal in Basel, als auch für die weltweit vernetzte Informatik Infrastruktur von Herzog & de Meuron. 

Daniel hat seine Lehre im Ingenieurbüro Leon Goldberg in Basel im Jahre 1988 als Tiefbauzeichner mit Auszeichnung abgeschlossen. Von 1989 bis 1995 war er als Hochbauzeichner bei Zwimpfer/Partner Architekten AG tätig. Zwischen 1995 und 2002 betrieb er sein eigenes Büro „Atelier für Architektur und CAD“, mit dem er neben kleineren Bau- und Planungsaufträgen schwergewichtig Dienstleistungen in den Bereichen CAD-Service, 3D-Visualisierung und EDV Beratungen erbrachte. Speziell bei Aufträgen in IT-Grossprojekten für Firmen wie Novartis AG oder Hoffmann-La Roche AG entwickelte er vertieftes Wissen über verschiedene IT-Systemarchitekturen in internationalen Grossbetrieben.